Maritime Meile Rostock - Menü
Maritime Meile Konzeption Anlage 6.2: Ermittlung Hochbaukosten nach BKI für:
Neubau Maritim-Touristisches Zentrum Rostock

Kostenschätzung nach DIN 276

Objektdaten: MTZ
BRI (m³):  
BGF (m²): 6.000
Wohnfläche (m²)  

 

Kostenkennwerte aus Referenzobjekt nach BKI 2012: Typ: Gebäude für kulturelle u. musische Zwecke
Kostenkennwerte im Mittel (netto):   Gewählt
€ / (m³) BRI 350,00 €  
€ / (m²) BGF 1.500,00 € 1.750,00 €
€ / (m²) NF 2.240,00 €  

 

KG 2. Ebene nach DIN 276 Gemittelter Anteil
KG (%)
 
310 Baugrube 3,40 357.000,00 €
320 Gründung 12,40 1.302.000,00 €
330 Außenwände 32,60 3.423.000,00 €
340 Innenwände 13,70 1.438.500,00 €
350 Decken 8,1 850.500,00 €
360 Dächer 21,40 2.247.000,00 €
370 Baukonstruktive Einbauten 3,70 388.500,00 €
390 Sonstige Baukonstruktionen 4,60 483.000,00 €
Summe KG 300 99,90 10.489.500,00 €
410 Abwasser, Wasser, Gas 13,30 1.396.500,00 €
420 Wärmeversorgungsanlagen 23,00 2.583.000,00 €
430 Lüftungstechnische Anlagen 21,20 2.226.000,00 €
440 Starkstromanlagen 26,70 2.803.500,00 €
450 Fernmeldeanlagen 6,70 703.500,00 €
460 Förderanlagen 1,60 168.000,00 €
470 Nutzungsspezifische Anlagen 4,80 504.000,00 €
480 Gebäudeautomation 2,70 283.500,00 €
490 Sonstige Technische Anlagen 0,00 - €
Summe KG 400 100,00 10.668.000,00 €
Σ KG 300 - 400 21.157.500,00 €

 

  1. Ebene nach DIN 276    
500 Außenanlagen   2.275.000,00 €
700 Baunebenkosten 1.600.000,00 €
  Σ KG 300 - 700   25.032.500,00 €